Wünsche und Wege

Diese Rubrik umfasst viele Bereiche, auch gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Einstellungen aber auch Ihren Wandel. Das alles beeinflußt unsere persönliche Sicht auf das Alter, denn manche Entwicklungen beunruhigen und lassen daher mit Unbehagen auf das Altern schauen.
Vieles ist im Umbruch: Menschen, die nicht mehr der Kriegsgeneration angehören, werden alt und bringen eigene Bedürfnisse für ihren letzten Lebensabschnitt ein. Anforderungen an Wohn- und Lebensformen für ältere Menschen verändern sich, und neue Medien bieten schon jetzt eine Vielzahl an Möglichkeiten, in Zukunft als älterer Mensch ganz anders am Leben teilnehmen zu können.

Wie stellen Sie sich ihr Alt sein vor? Was ist Ihnen wichtig? Was möchten Sie nicht erleben, wenn Sie alt sind?

In dieser Rubrik ist Raum für Ideen, Wünsche und persönliche Strategien, den Herausforderungen des Lebens zu begegnen. Ich freue mich auf Ihre Sichtweise – schreiben Sie mir: kunsttherapie@elkebludau.de