Fotografie

Fotografie ist eine Methode, die ein Jetzt belichtet und fixiert, das es so nie wieder geben wird. Fotografie ist somit ein Medium, das per se die Melancholie von Vergänglichkeit in sich trägt.

Fotos als Dokumentation, poetische Annäherung oder künstlerischer Ausdruck – wer Arbeiten zum Thema ALTWERDEN / ALT SEIN in dieser Rubrik teilen möchte, erweitert und bereichert den Diskurs.
Ich freue mich auf Ihre/Eure persönliche Sichtweise.